Gemeinnützig mit Spaß in Bayern


Als gemeinnütziger Verein verfolgen wir keine wirtschaftlichen Ziele. Wir wollen besondere kulturelle Ereignisse mit viel Spaß in Bayern zum Besten bringen.


Konzerte mit  international bekannten  Gastsolisten


Wir wollen jährlich neue, innovative Big-Band-Projekte mit international bekannten Gastsolisten entwickeln. Dies ist der Garant für die Fortentwicklung der Big Band in vielen musikalischen Bereichen. Spannende Konzerte innerhalb Bayerns bieten den Musikern eine ungewöhnliche Plattform und dem Publikum ein einzigartiges Erlebnis zu bezahlbaren Kosten.


Aus- und Fortbildungs- Big Band des MON


Dank der großzügigen Unterstützung des Musikbundes Ober- und Niederbayern (MON) können wir die intensive Probenarbeit und damit die langfristige Qualität der Big Band sicherstellen.

Die Big Band bietet für Mitglieder des MON (Dirigenten und Musiker) regelmäßig Workshops an.




logo

Unsere Ziele

BAND LEADER

Gerd Fink


Musikstudium am Richard-Strauss-Konservatorium München, Musikhochschule München



Bandleader  Orchester  Fink & Steinbach –  Mitglied der Egerländer Musikanten – Orchester Hugo Strasser - Dozent für Big Band und Blasorchester- Studiomusiker.


Engagements und Aufnahmen mit den folgenden Orchestern/Künstlern:

Orchester Max Greger, Thilo Wolf Big Band, Udo Lindenberg, Orchester Ambros Seelos,  Al Porcino Big Band, Dusko Goykovic  Big Band, Musicalorchester „Ludwig II“, Brasil Tropical Show.


Michel le Grande, James Morrison, New York Voices, Toots Thielemans,  Chet Baker, Charlie Antolini, Klaus Doldinger, Catharina Valente, Ute Lemper, Al Martino, Julia Miguenes, Joan Faulkner, Gillian Scallici, Angelika Milstner, David Hasselhoff, Sivia Droste, The Williams Brothers, Wallstreet Crash, Michael Schanze, Kessler Zwillinge, Howard Carpendale, Karel Gott, Roberto Blanco, Costa Cordalis, Marlene Charelle, , Ireen Sheer u.v.a


MONaco BIG BAND unter Gerd Fink


Ein charmantes Team aus jungen und jung gebliebenden Spitzenmusikern aus dem Amateuerbereich des MON, Musik- und/oder Jazzschool-Studenten und -absolventen sowie professionellen Musikern.


" Jeder soll die Lust am Spielen spüren ... "